Warum der Boxer mein Hund ist?

Weil er kurzhaarig-glatt, nicht zu gross noch zu klein ist.

Weil er körperlich derb - charakterlich fein ist.

Weil er intelligent und originell ist.

Weil er folgsam, kein Freund von Gezänk und Gebell ist

Auch kein Spielzeug der Halbweltkein modischer Putz ist.

Sondern immer ein achtungsgebietender Schutz ist.

Weil er unbestechlich, voll Kraft und voll Mut ist.

Aber trotzdem zu Kindern behutsam und gut ist.

Weil er dankbar und treu bis zur letzten Stund´ ist.

... genügt das als Antwort, warum er mein Hund ist?